Corporate Design

Integration durch Sprache


Staatssekretariat für Migration SEM. Bern

Integration schafft die Grundlage für ein Zusammenleben in gegenseitigem Respekt und Toleranz. Der Sprache kommt in dieser Hinsicht eine wichtige Funktion zu. Mit «fide – Französisch, Italienisch und Deutsch in der Schweiz» hat deshalb das Staatssekretariat für Migration ein umfassendes Sprachförderungsprojekt für Migrantinnen und Migranten eingeleitet.

Zentraler Ansatz des Projektes ist das handlungs­orientierte Sprachenlernen. Es geht nicht darum, in klassischer Manier Wörter, Satzaufbau und Grammatik zu erlernen, sondern sich jene Sprachmuster zu verinnerlichen, welche in häufigen und wichtigen Handlungssituationen des Alltags benötigt werden. Sprache wird nicht für sich allein, sondern im Kontext des Zusammenlebens und den Eigenheiten der Schweiz als Gastland vermittelt.

Zu unseren Aufgaben zählten die Koordination aller Prozesse, das Projektmanagement zur grundlegenden Entwicklung, das Corporate Design, die Gestaltung und Produktion aller Materialien sowie die Anlage des Webportals. Und die nachfolgende Umsetzungphase haben wir auch operativ als Mitglied der Geschäftsstelle begleitet.